Mit professionellen Geräten zum Erwärmen bzw. Warmhalten von Würstchen können Kundenbestellungen jederzeit prompt bedient werden. Wurstwärmer sind sowohl als Elektro- als auch als Gasgeräte erhältlich., jeweils mit einer oder zwei Kammern, die unabhängig voneinander beheizt werden können. Jede Kammer hat ein Fassungsvermögen von ca. 10 Litern. Das Gerätegehäuse wie auch die herausnehmbaren Innenbehälter sind aus Edelstahl. Bei den elektrischen Geräten lässt sich die Temperatur im Bereich von 30°-90°C bzw. 30°-110°C thermostatisch regeln.

Elektrische Geräte speziell zum Erwärmen für Hot-Dog-Würstchen sind ebenfalls in verschiedenen Ausführungen erhältlich: Auf einem Heizkörper aus Edelstahl werden die Würstchen senkrecht stehend in einem durchsichtigen Glasbehälter erhitzt. Über eine Drehknopf kann die Temperatur im Bereich von 30° bis 100° C
stufenlos eingestellt werden. Die Transparenz des Behälters lässt von außen schnell erkennen, wann es Zeit zum Nachfüllen ist, damit es nicht zu Enpässen kommt. Als erweiterte Version dieses Prinzips sind auch Geräte erhältlich, die zusätzlich mit Stangen zum Aufspießen von Softbrötchen versehen sind. So wird das Brötchen für das Hot-Dog gleich miterwärmt und ist direkt griffbereit.

Für die größere Hot-Dog-Nachfrage finden Sie im Intergastro-Shop Geräte mit entsprechender Kapazität. Diese können gleichzeitig größere Mengen an Würstchen erwärmen und fertig vorbereitete Hot-Dogs warmhalten. So sind Sie auch auf große Nachfrageschübe gut vorbereitet.

Produktübersicht: